MasterPlanManagement

MasterPlanManagement

Das MasterplanManagement wurde von uns als Methode für die spezifische Aufgabe der Flächenentwicklung in PPP Kooperationen entwickelt. Wir bieten drei Module an: Konzeption, Management und Planung. Unsere Auftraggeber fordern die Bausteine aufgabenbezogen an. Die unterschiedlichen Organisationen benötigen differenzierte Modelle der Unterstützung.
Kommunikation ist der Schlüssel unserer Arbeit: Entscheiderworkshops, Planungswerkstätten, Öffentlichkeitsarbeit, Projektvisualisierung. Wir vernetzen.

Strategieentwicklung

Flächenentwicklungen erfordern Strategien für kurzfristig konkrete Handlungsschritte und langfristige Perspektiven. Benötigt werden robuste Konzeptionen mit Flexibilität. Explizite Geschäftsinteressen sind mit dem Gemeinwohl in Balance zu bringen. Verhandlungsspielräume für den beiderseitigen Nutzen sind zu finden - dafür können wir Ihnen Beispiele unserer Arbeit vorstellen.

Projektmarketing

Wir unterstützen das Standort-Marketing von Kommunen und Flächenentwicklern von Beginn an. Die Marketingidee wird aus der Gesamtkonzeption kohärent entwickelt. Dazu gehören auch Öffentlichkeitsarbeit, Verbreitung in den neuen Medien und Marketing am Standort selber. Bei Bedarf arbeiten wir mit Profis aus der Werbebranche zusammen.

„Mehr mit Weniger”

Flächenentwicklungen erfordern ein hohes Maß an baulichen Investitionen bis zur Baureifmachung - in den Untergrund, in die Erschließung und die technische Infrastruktur. Unser Ziel ist es, auch mit den „Sowieso-Maßnahmen” ein Maximum an erlebbarer Qualität zu schaffen – z.B. mit Maßnahmen der Entwässerung. Dafür werden stetig innovative Lösungen untersucht und eingesetzt.

Synergien nutzen

Gemeinsam mit Experten werden Fachkonzepte entwickelt. Beispielsweise Konzepte zur energetischen Versorgung, zur Regenwasserbewirtschaftung oder zur Mobilität. Als MasterplanManager sehen wir unsere Aufgabe darin, zwischen den Anforderungen und Lösungsmöglichkeiten ein Optimum auf das Projektziel hin herzustellen.